Tag306 Samstag

Dies war ein ziemlich typischer Samstag. Fast wie in nicht Pandemie Zeiten.
Lange schlafen, was mich überraschte, denn eigentlich tue ich das nicht. Meist nur, wenn ich mich nicht wohl fühle. Ein gutes Frühstück mit frischen Brötchen. Danach zwei Radtouren, eine mit dem Hund und danach noch eine weitere um selber in Schweiß zu kommen. Anschließend Reparaturen im Haus, dabei aber an der Einbau BrotzeitAußenrollo Technik gescheiter. Also Montag die Fachfirma finden, das ist schließlich der Vorteil in einer Mietwohnung. Ich muss nicht immer alles alleine reparieren. Da muss die Tochter halt einige Tage bei künstlichem Licht und wenig Sauerstoff im Zimmer arbeiten. Aber bis vor Kurzem hat sie das immer getan. Retro Woche für sie halt.
Nach der Dusche ein kurzes Hörbuch auf der Terrasse genießen, dann Brotzeit mit anschließender Tageszeitung und einem weiteren Hörbuch.
Zwischendurch kamen die beiden bestellten Reparatur-Bleche per DPD aus Holland an. Montag könnte also endlich etwas wieder zusammengebaut werden. Das Zerlegen wird auf die Dauer langweilig und demotiviert mich allmählich.
Gerade habe ich weiter Suaheli geübt und merke, dass es immer anstrengender wird. Die Grammatik ist doch nicht so einfach wie ich gehofft hatte. Und alle Verben verschwimmen allmählich in meinem Kopf. Aber ich bleibe dran, nicht nur eil ich den Kurs gekauft habe. Ich möchte nächstes Jahr gerne wieder nach Tansania und dort mit meinen kleinen Spracherfolgen die Freunde beeindrucken.

Kleine Zwischenübung mit der Video Funktion des Smartphones: Ein Zeitraffer Video. Das letzte dieser Art habe ich als Kind mit einer Super 8 Kamera gemacht. Und nun erzählte mir Töchterchen, dass die Smartphones das auch können. Den Spaß habe ich mir gegönnt und eine, nein die Tomatenpflanze underer Familie, beim Wachsen zugeschaut. Leider ist in einer Stunde nicht viel zu sehen, außer, dass der Schatten wandert. Aber ich finde diese Art von Aufnahmen immer noch toll und werde weitere Demos erstellen.

Jetzt ein wenig surfen, Podcasts lauschen, über Corona lernen und Blogbeiträge schreiben. Vielleicht gönne ich mir auch noch Zeit um Videobearbeitungen zu üben. Das für mich geeignete Tool habe ich noch nicht entdeckt.
Mit Glück haben einige Familienmitglieder auch noch Lust, einen neuen IMG-20200412-WA0011Roboter zu bauen oder ein Spiel zu spielen. Das wäre ein guter Samstag Abend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s